Hörzentrum Oldenburg
Menu

Die Hörzentrum Oldenburg GmbH beschäftigt sich seit 2000 mit der gesundheitsbezogenen Lebensqualität im Bereich der Hörhilfenversorgung von Hörgeräten und Cochlea Implantaten. Es entstand eine Batterie von Instrumenten zur hörspezifischen und generischen gesundheitsbezogenen Lebensqualität (Health related Quality of Life, HrQoL). Diese Batterie wird derzeit in zwei CI-Zentren eingesetzt und einer Revision unterworfen. Diese Fragebögen wurden in Zusammenarbeit mit der HörTech gGmbH auf Tablet PC implementiert und für die klinische Routine einsetzbar gemacht. Ziel ist die papierlose Dateneingabe und eine automatisierte Datenauswertung im Vergleich zu Normstichproben.

Folgende Dienstleistungen bieten wir an:

  • Outcome Research von Hörgeräten und Cochlea Implantaten im Rahmen multizentrischer und internationaler Studien
  • Erstellung von Tablet Lösungen und Web basierten Eingaben und automatisierte Datenauswertung
  • Unterstützung bei klinischen und gesundheitsökonomischen Studien im Bereich der Audiologie
  • Qualitätssicherung von Reha-Maßnahmen im HNO und Audiologie Bereich